Über uns    

Die Polygon-Schule wurde 2003 gegründet, um Schülerinnen und Schüler mit besonderen Bedürfnissen in kleinen Klassen und im Einzelunterricht zu fördern. 

Im Zentrum unseres Wirkens steht der junge Mensch - mit ihm sein Potenzial zu entdecken 

und zu entwickeln, ist unser grösstes Anliegen.

Dieses, unser Kernanliegen, ist nicht nur in unserem Herzen, sondern prägt auch unseren Alltag. Deshalb bildet sich unser Team ständig weiter, insbesondere in "Führen nach Sinn", "Traumapädagogik" und "TEACCH".

Organigramm Polygon-Schule FS 2022.jpg
Leitung
v. l. n. r.: Severin Gysi, Fabian Lanter, Antonio Viso, Ann Maillart, Liliane Bregy, Gloria Arribas, Tobias Köberle
Chiron.jpg
Chiron
v. l. n. r.: Brigitta Tardent, Fabian Lanter, Monika Merz, Agonis Kida
Vesta.jpg
Vesta
v. l. n. r.: Louis Offermann, Christine Bärtsch, Anouk Grossenbacher, Severin Gysi, Larissa Beurer
Pallas.jpg
Pallas
v. l. n. r.: Juan Gonzales, Anja Sophie Fankhauser, Nick Aebi, Jeroen Sandmeyer
Ceres.jpg
Ceres
v. l. n. r.: Sandra Binggeli, Khatareh Rezaei, Andreas Schweizer, Marina Balett
Hermes.jpg
Hermes
v. l. n. r.: Sandra Revuelta, Jeaninne Eggel, Tobias Gysin, Kevin Weber
juno_web-1.JPG
Juno
v. l. n. r.: Gloria Arribas, Cyrill Kämpfen, Tobias Köberle, Jeaninne Eggel, Carmen Walser
DIAMANT_EZU_IF_SOZIALARBEIT.jpg
Diamant / EZU / IF / Sozialarbeit
v. l. n. r.: Özge Akyol, Annina Giebel, Marco Chiappini, Michelle Spychiger, Andrea Batkovic
Administration.jpg
Administration
v. l. n. r.: Isabel Mosimann, Antonio Viso